Ortsgruppe Plön

Kontakt

Frau Schwark
Wakendorferstraße 3
24211 Preetz

Tel. 04342 – 80 05 90
E-Mail: ploen@rlsh.de

Sprechzeiten

Dienstag
09.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 14.30 Uhr
Mittwoch
08.30 – 12.00 Uhr
Donnerstag
08.30 – 12.00 Uhr

Rheuma-Loga Schleswig-Holstein Ortsgruppe Ploen

Selbsthilfe

 

Rheuma-Liga Treff

Liebe Mitglieder,

das Leitungsteam der Ortsgruppe Plön lädt Sie ein zu einem regelmäßig stattfindenden Liga-Treff. Das Treffen bietet neben einem gemütlichen Zusammensein die Möglichkeit zur Information über aktuelle Themen und zum Austausch von Erfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Zeit: 11. September 2017, 18.00 – 20.00 Uhr
Ort: Altes E-Werk in Plön, Vierschillingsberg 21
Vortrag: Sicherheit im und am Haus

Das Leitungsteam der Ortsgruppe Plön freut sich über viele Anmeldungen bei Fr. Schwark, Tel. 04342 – 800590 oder per E-Mail: ploen@rlsh.de

Bewegungsangebote/Funktionstraining

Trockengymnastik:

an verschiedenen Wochentagen in:
Lütjenburg, Eutin, Schönberg/Holm, Schönkirchen, Plön, Preetz, Schellhorn, Dersau u. Wankendorf

Wassergymnastik:

an verschiedenen Wochentagen in: Lütjenburg, Eutin, Bad Malente, Raisdorf, Schönberg/Holm, Plön, Preetz

Tanzgymnastik

Ort: Tantsporthalle Schönberg
Zeit: freitags alle 14 Tage
Ansprechpartnerin: Frau Naleschinski, Tel. 04344 – 9519

„Rollator-Fit“ ab dem 26.01.2017

Ort: Wakendorferstraße 3, 24211 Preetz
Zeit: Donnerstags, 9.30 – 10.30 Uhr (10 Einheiten à 1 Stunde)
Kosten: 25,00 Euro, Nichtmitglieder: 35,00 Euro

Lernen sie aktiver und gezielter den Rollator zu nutzen, so dass er sein Symbol für Gebrechlichkeit verlieren wird. Er ist nicht nur zum Einkaufen, auch als neues Sportgerät ist der Rollator nutzbar.

Es werden Beweglichkeit, Balance, Muskelkraft mit Kleingeräten, Körperwahrnehmung, Koordination, Gleichgewicht und das richtige Gehen trainiert. Man lernt Hindernisse zu überwinden und auch für Sitzgymnastik ist der Rollator geeignet.

Ziel ist es, den Teilnehmern wieder Freude an Bewegung in der Gruppe zu vermitteln.

Neben Sport, Spiel und Spaß werden praktische Tipps gegeben, z.B. die richtige Einstellung, funktionieren die Bremsen was gibt es für Zubehör usw.

Interessenten ohne Rollator sind auch herzlich eingeladen.

Anmeldungen im Büro der Rheuma Liga Tel. 04342 – 800590 bis 18.01.2017